Warum sollten Sie sich im Autositz um den Rücken Ihres Babys kümmern?

Geschrieben am27.11.2020 6897
Liebe0



Es ist wichtig, dass bei der Aufnahme von Babys in den Autositz einige Empfehlungen berücksichtigt werden, die dazu beitragen, die Haltungsgesundheit der Kleinen zu gewährleisten. Ein Teil dieser Sorgfalt besteht darin, die Verwendung des Kindersicherungssystems zu berücksichtigen, nicht nur für die Sicherheit, die es bietet, sondern auch, weil es ihnen ermöglicht, während jeder Reise mit einer geeigneten Haltung zu reisen.

Wie kann sich eine schlechte Körperhaltung auf Babys auswirken?

-Die schlechten Positionen verhindern, dass das Baby während der Reise einen guten Atem hat. Es ist immer besser, die Angaben des Sitzes auf dem Neigungsmaß zu überprüfen, das es aus Sicherheitsgründen haben sollte, und für jedes Kind die richtige Position zu finden.

- Bei Neugeborenen senkt sich der Kopf, wenn sie nicht fest genug sind, da sie nicht genügend Kraft haben, um ihren Kopf zu stützen, und die Atmung wird beeinträchtigt, was bedeutet, dass die Position des Sitzes nicht der Größe des Babys entspricht .

- Eine schlechte Position wirkt sich auf die Wirbelsäule der Kinder aus, was zu Beschwerden führt, die Hüften, die Wirbelsäule und den Hals beeinträchtigt und sich im Gang beim Krabbeln oder in den Körperhaltungen widerspiegelt, die sie beim Wachsen einnehmen.

Was zu beachten ist:

- Während der Reise müssen Babys mit Gurten festgehalten werden und der Kopf muss fest sein. Sie können sich auf die Hilfe eines reduzierenden Kissens von Janabebé verlassen.

-Die Neigung des Sitzes muss der Größe der Babys entsprechen, sie dürfen sich nicht sehr aufrecht bewegen, damit der Kopf nicht auf das Brustbein fällt, die Position muss für den Komfort der Kinder mittelschwer sein und die Wirbelsäule während der Reise nicht verletzen .

-Die empfohlene Zeit für ein Baby in einem Auto beträgt laut Studien eine halbe bis maximal zwei Stunden, obwohl das Kinderrückhaltesystem vorhanden ist, da nach Angaben der United States Academy of Pediatrics die Fahrt zwei Stunden überschreitet, Die Atmung eines Babys kann beeinträchtigt werden.

Empfehlungen für lange Touren:

- Überprüfen Sie vor Reiseantritt, ob der Stuhl gut verankert ist und die Sicherheitsgurte angelegt sind.

-Es ist notwendig, Pausen auf dem Weg zu machen, um den Rücken auszuruhen, sie zu laden und mit sanften Massagen ihren Rücken zu schweben.

- Sie müssen sich der Hitze während der Reise bewusst sein. Diese Art von Stress erzeugt Verspannungen in den Muskeln des Körpers, die sich auf Ihren Rücken und Nacken auswirken. Es wird empfohlen, die Fenster so zu schützen, dass keine Sonnenstrahlen eindringen und den Luftstrom suchen. Versuchen Sie, die Kinder während der Fahrt nicht zu sehr einzuwickeln, um die Temperatur des Autos zu regulieren. Die Idee ist, dass der Kleine richtig atmet und nicht unter Hitze leidet. Daher wird empfohlen, die Temperatur ständig zu messen.

Verwandte Produkte
JANABEBE
49,90 €58,71 €
Reduzierter Preis-15%
Universeller Fußsack für Babytragen und Autositze der Gruppe 0, ideal, um den Komfort Ihres Neugeborenen zu gewährleisten. Hergestellt aus weicher, atmungsaktiver Baumwolle von höchster Qualität, damit Ihr Baby...
JANABEBE
13,95 €16,42 €
Reduzierter Preis-15%
Janabebe Polardecke, ideal, um Ihr Baby überall warm und bequem zu halten, ausgezeichnete Qualität von extra weichem Fleece, angenehm anzufassen. Ihr Kind wird niemals so glücklich sein. Sie finden es auch in einer...
Verwandte Artikel
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Hinterlassen Sie eine Antwort
Bitte einloggen um einen Kommentar zu schreiben

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren