Vorteile der Verwendung von Baumwolle bei Babys

Geschrieben am15.04.2020 9697
Liebe0

Für uns als Eltern ist es wichtig, dass sich unsere Babys jeden Tag mit ihrer Kleidung wohl fühlen und wo immer sie sind, auch in den Elementen, die wir verwenden, wie einem Autositz, einem Kinderwagen und anderen, möchten wir, dass ihre Materialien die besten sind um Beschwerden zu vermeiden und keine Allergien hervorzurufen.

Studien zufolge ist die Haut von Babys fünfmal dünner als die von Erwachsenen, was sie viel empfindlicher gegenüber Reibung und Unbehagen macht, wenn sie mit Stoffen oder Geweben in Kontakt kommen, die nicht für ihre Bedürfnisse geeignet sind.
Baumwolle ist seit Jahrzehnten eines der am häufigsten verwendeten Textilien in Kinderkleidung, da es zahlreiche Vorteile bietet, da Baumwolle als Faser natürlichen Ursprungs und nicht vom Menschen hergestellt frei von Chemikalien ist.

Zu den Vorteilen von Baumwolle gehören unter anderem Frische und Komfort, die wir Ihnen im Folgenden erläutern werden:

-Es ist hypoallergen, wodurch die Haut von Babys nicht reizt oder Allergien hervorruft.
- Hilft bei der Aufrechterhaltung einer angemessenen Temperatur, um das Schwitzen von Kindern zu vermeiden
-Es ist ein saugfähiges Material, das es der Haut ermöglicht, sich richtig zu bewegen und die durch Schweiß erzeugte Feuchtigkeit aufzunehmen.
-Es ist ein Material, das hilft, die Kälte zu isolieren.
- Auf den Kleidungsstücken bildet sich kein Pilz, da die Fasern eine leichte Luftzirkulation zwischen den Stoffen ermöglichen.
- Im Gegensatz zu anderen Materialien ermöglicht es das Waschen bei einer maximalen Temperatur von 30 ° C bis 40 ° C in der Waschmaschine, ohne dass es sich verformt oder verfärbt. Es ist ideal für Babys, da es sterilisiert werden kann.
-Es ist leicht zu reinigen, fusselt im Gegensatz zu anderen Stoffen nicht weg und widersteht mehreren Wäschen.
-Kottonfasern sind weich, so dass sich das Baby wohl fühlt.
-Cotton Stoffe sind langlebig, leicht zu waschen und Flecken sind leichter zu reinigen.
-Cotton ist nicht nur eine Naturfaser, sondern auch biologisch abbaubar, was eine minimale Umweltbelastung ermöglicht.

Synthetische Stoffe oder Kleidungsstücke aus Polyester sind künstliche Materialien, die aus Erdölprodukten hergestellt werden und nicht für Babys geeignet sind.
Synthetische Materialien und Baumwolle können durch ihre Textur unterschieden werden. Polyester-Kleidungsstücke sind leicht, perfekt für den Sport und eher für Erwachsene geeignet. Eine ihrer Eigenschaften ist, dass sie sich im Sommer viel feuchter anfühlen, auch wenn sie gemischt werden Bei anderen Materialien kann es bei Kindern zu Allergien und Juckreiz kommen. Aus diesem Grund ist es immer ratsam, auf das Etikett der Kleidungsstücke zu schauen, um deren Zusammensetzung zu bestätigen.

Aus diesem Grund stellt Janabebé, der an Sie und das Wohlergehen der Kleinen denkt, seine Produkte aus Baumwollmaterialien her und betrachtet sie als das beste Babytextil für die Pflege seiner Haut und seines Komforts.

Verwandte Produkte

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren