Schlechte Gewohnheiten der Eltern, die Kinder betreffen

Geschrieben am12.02.2020 4169
Liebe0


Eine Gewohnheit ist die Handlung, die wir häufig wiederholen und die sie zu einem Teil unserer Routine macht. Aus psychologischer Sicht kann sich der Mensch so an diese Handlung gewöhnen, dass er sie täglich braucht, um sich wohl zu fühlen. Gewohnheiten können durch Übung oder Erfahrung erlernt und so tief in uns verwurzelt werden, dass sie automatisch ausgeführt werden können und daher keinen großen Aufwand erfordern.
Diese Gewohnheiten können sich positiv oder negativ auf die Menschen in unserer Umgebung auswirken. In unserem Fall als Eltern unterrichten wir unsere Kinder mit unseren Handlungen, die sie negativ oder positiv beeinflussen können. Es geht nicht darum, perfekt zu sein, wir liegen alle falsch, aber die Herausforderung liegt nicht in der Perfektion, sondern im Verständnis, dass diese Fehler uns lehren, uns zu Verbesserungen führen und wir im Laufe des Prozesses Verhaltensweisen etablieren können, die uns verbessern.
Deshalb erklären wir in diesem Beitrag einige schlechte Gewohnheiten oder Verhaltensweisen, die unsere Kinder betreffen können.
-Die erste schlechte Angewohnheit, die wir uns alle angeeignet haben, ist es, auf das Handy zu schauen, während wir mit ihnen sprechen. Studien zufolge schaffen es 1 von 3 Personen, das Handy bis zu 100 Mal am Tag zu überprüfen. Diese Gewohnheiten der technologischen Abhängigkeit sind ein Spiegel für Kinder Denken Sie daran, dass wir ein Vorbild sind und dass unsere Worte im Einklang mit unseren Handlungen stehen müssen.
-Eine andere schlechte Angewohnheit ist es, abwesende Eltern zu sein: Wir sind in einer Zeit, in der die Arbeit die meiste Zeit unserer Zeit über das Monopol regiert, sodass wir nicht zu Hause sind und unseren Kindern zuschauen oder wenig mit ihnen teilen. Dies hat definitiv negative Auswirkungen auf sie, ihr Bedürfnis nach uns Es ist immer vorhanden, dass Sie nicht genug teilen, um die Distanzierungsgewohnheit zu fördern und sich allmählich von Ihnen zu entfernen.
- Sprechen Sie über Kinder, als ob sie nicht anwesend wären: Sie hören immer zu, worüber Erwachsene sprechen, ob sie spielen oder fernsehen, sie werden darauf achten, wovon Sie sprechen. Wenn eine Beschwerde oder eine Beschwerde bei ihnen vorliegt, ist es besser, sie in die Liste aufzunehmen Konversation dies, um Lösungen zu finden, weil es dem Kind sonst peinlich ist und es schwieriger sein wird, Verhaltensänderungen zu erkennen, wenn Sie dies wünschen.
- Versprechen und nicht einhalten: Wenn Sie dem Kind etwas darüber sagen, was Sie tun oder geben, aber dann vergessen Sie, dass Sie eine Nachricht senden, die nicht wichtig genug ist und nicht Ihre Priorität hat, ist dies eine sehr schlechte Angewohnheit Das sollte beseitigt werden, da Sie das Vertrauen Ihres Kindes aufs Spiel setzen. Vorsicht!
- Kommunizieren Sie nicht mit ihnen: Die Unterlassung, die wir in unserer Zeit getan haben oder die wir nicht gefragt haben, was sie getan haben, schränkt die Kommunikation ein, und wir pflegen sie, alles bei uns zu reservieren. Für sie ist es nicht wichtig, dass wir etwas über ihr Leben lernen.
-Geben Sie ihnen ungesunde Lebensmittel: Wenn wir ein Beispiel dafür sind, wie man frittierte Lebensmittel isst, manchmal isst und sich nicht gesund ernährt, schaffen Sie eine sehr schlechte Angewohnheit, die sich auf Ihre Gesundheit auswirkt. Eine gute Ernährung ist Teil einer angemessenen körperlichen, neurologischen und Lernentwicklung.
-Nicht aufgeräumt sein: Denken Sie daran, dass Ihr Kind, wenn Sie zu Hause nicht sehr aufgeräumt sind, diese schlechte Angewohnheit lernt und es ihm nicht beibringen kann, wie es sein Zimmer organisiert, wenn die Eltern sich nicht um die Organisation ihres Zuhauses kümmern.

 

Verwandte Produkte

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren
Ihre Cookie-Einstellungen

Dieser Shop fordert Sie auf, Cookies für Performance-, Social Media- und Werbezwecke zu akzeptieren. Social Media- und Werbe-Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um Ihnen Social Media-Funktionen und personalisierte Anzeigen bereitzustellen.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
laravel_sessionjanabebe.comCookie zur Identifizierung einer Sitzungsinstanz für den Benutzer.1 Tag
PHP_SESSIDjanabebe.comDieses Cookie stammt ursprünglich aus PHP und ermöglicht es Websites, serialisierte Statusdaten zu speichern. Es wird verwendet, um eine Benutzersitzung einzurichten und Statusdaten über ein temporäres Cookie zu übergeben, das üblicherweise als Sitzungscookie bezeichnet wird.Session
PrestaShop-#janabebe.comMit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation.4800 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
ads/ga-audiencesGoogleDiese Cookies werden von Google AdWords verwendet, um Besucher wieder einzubeziehen, die aufgrund des Online-Verhaltens des Besuchers auf verschiedenen Websites wahrscheinlich zu Kunden werden.Session
Cadform.netVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.30 Tage
IDEdoubleclick.netVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.6 Monate
VISITOR_INFO1_LIVE youtube.comVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSC youtube.comRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
_fbpFacebookWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
Präferenzen
Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
collectGoogleEs wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.Session
r/collectGoogleEs wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.Session
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_gtag_UA_*GoogleWird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.1 Minute
_gd#GoogleDies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden.Session
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
Inhalt nicht verfügbar