Rezepte für Siebenmonatige

Geschrieben am21.04.2020 3354
Liebe0

Die Fütterung von sieben Monate alten Babys ist der von sechs Monate alten Babys sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass Sie bereits andere Lebensmittel wie Obst und Gemüse liefern können. Kinderärzte empfehlen, jeden Tag ein anderes Futter zu sich zu nehmen, da sie in diesem Alter ihren Geschmack entsprechend der von Ihnen verabreichten Nahrungsmenge entwickeln. Auf die gleiche Weise können Sie mit dieser Übung die Assimilationskapazität beobachten dass Ihr Baby mit bestimmten Lebensmitteln hat

Ein Beispiel ist Gemüse. Sie können einige Pürees an verschiedenen Tagen probieren. Wenn Sie überprüft haben, dass Ihr Baby keine Probleme mit der Aufnahme von Gemüse hat, können Sie eine kleine Menge Fleisch hinzufügen. In diesem Alter können Sie auch Lebensmittel oder Getreide einschließen, die Gluten enthalten. Es ist jedoch immer wichtig, dass Sie sich auf Ihren Kinderarzt stützen, damit er Ihnen sagt, wann es entsprechend den physiologischen Bedürfnissen des Kindes geliefert werden kann.
Beim Frühstück sollten Sie mit Muttermilch oder Milch mit Gluten fortfahren. Zum Mittagessen können Sie Gemüse mit Erbsen, Kürbis, Karotten, Fleisch, Huhn, Pute, ca. 20 g einschließen. Für einen Snack ist ein Fruchtbrei perfekt, es kann Banane, Birne, Apfel sein. Diese Mahlzeiten sind als Ergänzungsnahrungsmittel wichtig, da Muttermilch ihre Hauptnahrung sein sollte.
Janabebé denkt an Sie und Ihr Baby und möchte einige Ideen für Sie teilen, um köstliche Rezepte für Ihr Baby zuzubereiten.

Fangen wir an!

Kalbspüree mit Gemüse
Zutaten:
½ Karotte
½ kleine Zucchini
1 kleine Kartoffel
25 g Rindfleisch
1 Teelöffel Olivenöl
Vorbereitung:
Das gesamte Gemüse schälen und hacken und mit dem Olivenöl in einen mit Wasser bedeckten Topf geben, 15 Minuten kochen lassen, das Kalbfleisch hinzufügen und weitere fünf Minuten kochen lassen. Dann wird das Olivenöl hinzugefügt und alles zerkleinert, bis es püriert und genossen ist.

Lammpüree mit Reis und grünen Bohnen.
Zutaten:
30 g Reis
½ Lauch
½ reife Tomate
1 Handvoll grüne Bohnen
25 g Lammfleisch
Vorbereitung:
Entfernen Sie die Haut und die Samen der Tomate, waschen Sie die grünen Bohnen und schneiden Sie sie in große Stücke. Kochen Sie dann das Gemüse zusammen mit dem Lamm etwa 20 Minuten lang, während Sie den Reis auseinander kochen. Wenn alles fertig ist, rühren Sie einfach die Zutaten um. Zerkleinern Sie sie und Sie sind fertig.

Verwandte Produkte
JANABEBE
49,90 €58,71 €
Reduzierter Preis-15%
Universeller Fußsack für Babytragen und Autositze der Gruppe 0, ideal, um den Komfort Ihres Neugeborenen zu gewährleisten. Hergestellt aus weicher, atmungsaktiver Baumwolle von höchster Qualität, damit Ihr Baby...

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren