Neugeborenenpflege

Geschrieben am15.10.2020 5804
Liebe0


Ein Neugeborenes braucht besondere Sorgfalt aufgrund der Verletzlichkeit und Zerbrechlichkeit, mit der es geboren wird, seine Knochen sind schwach und er braucht eine angemessene Art, sie zu tragen. Diese Pflege konzentriert sich besonders auf Hals und Kopf, da seine Knochen viel weicher sind.


Die Schädelknochen eines Erwachsenen sind starr, um das Gehirn vor Schlägen zu schützen. Bei Babys sind sie jedoch nicht durch weiche Räume getrennt, die als Fontanellen bezeichnet werden. Es gibt die obere Fontanelle, die sich zwischen der Stirn und der Krone befindet, und die hintere, die sich zwischen der Krone und dem Nacken befindet. Die Fontanellen sind zwischen dem 12. und 18. Lebensmonat gestärkt oder geschlossen Ermöglichen Sie ein korrektes Gehirnwachstum.


Der Kopf eines Neugeborenen sollte einen Umfang von etwa 35 cm haben. Die Kontrolle über Hals und Kopf ist minimal, da die Nackenmuskeln noch nicht so entwickelt sind, dass sie das Gewicht des Kopfes tragen. Daher ist es erforderlich, dass sie beim Tragen mit dem Unterarm der Pflegekraft so weit abgestützt sind, dass der Kopf Das Baby bleibt fest und bewegt sich nicht von einer Seite zur anderen. Es sollten keine plötzlichen Bewegungen ausgeführt werden. Wenn Sie es von einer Oberfläche heben, sollte der Kopf für eine bessere Unterstützung vom Nacken gestützt werden.


Die Sicherheit des Nackens des Babys sollte immer vorhanden sein, wenn Sie spazieren gehen oder zu Hause sind. Die Hilfe des Reduzierers ist sehr praktisch, wenn es darum geht, im Autositz oder im Kinderwagen zu sitzen, da es den Kopf und den Körper stützt, um Verletzungen während der ausgeführten Bewegungen zu vermeiden. Es passt sich sehr gut an die Silhouette des Babys an und sammelt Körper und Kopf auf stabile Weise, sodass der Kopf an die Körpergröße angepasst werden kann.


Die Körperhaltung, in der sich das Kind befindet, muss bei längerer Einseitigkeit berücksichtigt werden, da diese Art von längeren Positionen aufgrund der Flexibilität der Knochen bestimmte Bereiche des Kopfes abflachen kann Es ist ratsam, die Haltung vor dem Schlafengehen zu ändern.


Die Muskeln des Nackens und des Rückens werden mit der Zeit und mit seinem Wachstum gestärkt, wo es durch zu Hause erzeugte Reize unterstützt werden kann, so dass Sie Kraft, Festigkeit und Kontrolle über Ihren Körper erlangen.


Wenn Sie ihn mit dem Gesicht nach unten legen, um zu versuchen, seinen Kopf anzuheben, werden die Muskeln der Wirbelsäule und des Halses gestärkt, um ein besseres Gleichgewicht zu erreichen.


Wenn Sie Ihren Kopf auf den Schultern der Pflegekraft abstützen, werden Sie straffer, wenn Ihre Muskeln an Kraft gewinnen. Ebenso ist es eine gute Möglichkeit, den Rücken auf den Schoß der Pflegekraft zu legen und den Kopf hinzulegen, um ihn zu einer besseren Kontrolle über Nacken, Kopf und Stärkung seiner Wirbelsäule anzuregen.

Verwandte Produkte
Verwandte Artikel
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Hinterlassen Sie eine Antwort
Bitte einloggen um einen Kommentar zu schreiben

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren