In welchem ​​Alter kann ich mein Baby sitzen?

Geschrieben am20.07.2020 2003
Liebe0




Diese Frage ist bei Eltern sehr häufig, da jeder den richtigen Moment kennen muss, um das Kind einzubeziehen, damit es sich aufrichtet und somit die normale Entwicklung des Kindes nicht beeinträchtigt. Es ist wichtig zu verstehen, dass dies nicht über Nacht geschieht und dass einige motorische Fähigkeiten zuvor entwickelt werden müssen, damit das Kind auf natürliche Weise sitzen kann.


Laut Kinderärzten beginnt die Entwicklung des Babys vom Kopf abwärts, wo nach und nach die Muskeln des Körpers gestärkt werden, wenn es wächst. Der Prozess des Sitzlernens beginnt ab 4 Monaten, in denen sich der Körper durch verschiedene körperliche Veränderungen darauf vorbereitet, das zu erwerben, was das Kind zum Sitzen benötigt, beispielsweise den Übergang von der verkehrten Position in die Position Mini-Flexion, die als Grundlage für die Entwicklung des Kindes angesehen wird, damit es später sitzen kann.


Im Alter von 5 bis 6 Monaten hat das Baby mehr Gleichgewicht und kann länger durch die Stativposition sitzen bleiben (ein Begriff, der verwendet wird, wenn das Baby seine Hände vor sich legt, um sich auf dem Boden auszuruhen). Mit sieben Monaten ist er ausgeglichener und schafft es, einige Sekunden mit freien Händen zu sitzen. Es ist wahrscheinlich, dass Sie nach 8 Monaten mit gestützten Händen aufstehen können, bis Sie ohne Hilfe sitzen und auf jeden Fall mit guter Balance und größerer Nachhaltigkeit dort bleiben.


Es ist wichtig, das Kind nicht gewaltsam zu sitzen, sondern es nur zu tun, wenn es bereit ist. Das Baby zeigt ihm, wie es versucht, sich auf die Seite zu drehen, um seine Hand zu stützen und nach oben zu drücken. Es zeigt auch mehr Kraft in Rücken und Kopf. Es hält seinen Kopf fest und der Hals hält dich gerade, wenn du ihn in deine Arme nimmst.


Wenn das Baby sich setzen möchte, aber noch nicht weiß wie, können einige Reize erzeugt werden, die es ihm ermöglichen, zu helfen, wie zum Beispiel:


-Wenn Sie auf dem Rücken liegen, zeigen Sie ihm ein Spielzeug, um ihn zu erreichen. Es ist hervorragend, um seine Bauch-, Nacken- und Rückenmuskulatur zu stärken, obwohl er möglicherweise nicht aufstehen kann. Das Drücken, um sein Spielzeug greifen zu wollen, hilft ihm um mehr Muskelkraft zu gewinnen.


- Wenn Sie ihn mit gestützten Händen auf dem Bauch liegen, ist dies ein guter Anreiz, den Kopf in Bezug auf den Rumpf zu setzen, um Kraft in den Muskeln des Nackens und des Rückens zu gewinnen.


-Wenn Sie das Sitzen lernen, legen Sie einige Kissen um ihn, um seinen Körper zu stützen. Möglicherweise tut er dies zunächst nicht lange, aber mit etwas Übung wird er viel mehr Gleichgewicht erreichen. Das Spielzeug wird immer eine Motivation für den Kleinen sein, sich nach vorne zu schieben oder sitzen zu bleiben, um die Zeit in Position zu verlängern.


-Die freien Spielplätze fördern die Mobilität. Wenn Sie mit den Beinen in der Luft auf dem Rücken liegen, ist dies eine großartige Stimulation für das Baby.


Von Geburt an ist es wichtig, den Rücken des Babys besonders zu pflegen, damit es sitzen, kriechen und auch gehen kann.


-Wenn Sie ihn zu seinem Kinderbett bringen, legen Sie ihn ohne Kissen hin.


- Wenn Sie es in den Schal laden, vergewissern Sie sich, dass sich der Rücken in der richtigen Position befindet und dass die natürliche Krümmung des Rückens zulässig ist und dass der Kopf in den ersten sechs Lebensmonaten gut gestützt ist.


-Wenn das Aufladen es ermöglicht, es in eine Froschposition zu bringen, sollte dies in den ersten sechs Lebensmonaten praktiziert werden.


- Wenn Sie es im Kinderwagen tragen, versuchen Sie es auf die gleiche Weise, wie es bequem ist, und respektieren Sie dabei immer die natürliche Krümmung des Rückens des Babys.

Verwandte Produkte

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren
Ihre Cookie-Einstellungen

Dieser Shop fordert Sie auf, Cookies für Performance-, Social Media- und Werbezwecke zu akzeptieren. Social Media- und Werbe-Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um Ihnen Social Media-Funktionen und personalisierte Anzeigen bereitzustellen.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
laravel_sessionjanabebe.comCookie zur Identifizierung einer Sitzungsinstanz für den Benutzer.1 Tag
PHP_SESSIDjanabebe.comDieses Cookie stammt ursprünglich aus PHP und ermöglicht es Websites, serialisierte Statusdaten zu speichern. Es wird verwendet, um eine Benutzersitzung einzurichten und Statusdaten über ein temporäres Cookie zu übergeben, das üblicherweise als Sitzungscookie bezeichnet wird.Session
PrestaShop-#janabebe.comMit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation.4800 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
ads/ga-audiencesGoogleDiese Cookies werden von Google AdWords verwendet, um Besucher wieder einzubeziehen, die aufgrund des Online-Verhaltens des Besuchers auf verschiedenen Websites wahrscheinlich zu Kunden werden.Session
Cadform.netVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.30 Tage
IDEdoubleclick.netVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.6 Monate
VISITOR_INFO1_LIVE youtube.comVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSC youtube.comRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
_fbpFacebookWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
Präferenzen
Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
collectGoogleEs wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.Session
r/collectGoogleEs wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.Session
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_gtag_UA_*GoogleWird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.1 Minute
_gd#GoogleDies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden.Session
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
Inhalt nicht verfügbar