Frühe Nutzung sozialer Netzwerke bei Kindern

Geschrieben am21.05.2020 1649
Liebe0

Unsere Kinder sind Teil der technologischen Welt, alles, was sie umgibt, bestimmt die Tatsache, mit Technologie zu leben, neue Lehrmethoden, die Art und Weise, wie sie ihre Freizeit investieren und so weiter, dass Kinder von klein auf davon Gebrauch machen Internet und das gesamte System, das es bietet.

Neue Technologien haben auch die Art und Weise verändert, wie unsere Kleinen miteinander umgehen. Soziale Netzwerke sind Teil dieser Veränderung und nehmen einen wichtigen Platz in der Art der Kommunikation und des Ausdrucks ein.

Studien zufolge wurde festgestellt, dass Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren soziale Netzwerke häufiger für die Nutzung von Spielen nutzen, während Kinder sie ab dem neunten Lebensjahr als sozialen Nutzen priorisieren und in ihren Lebensstil aufnehmen. .

Obwohl es bereits viele Kinder gibt, die Teil sozialer Netzwerke sind, sind sich die meisten der Konzepte und der Sorgfalt, die angesichts dieses Mediums zu beachten sind, nicht bewusst. Nur wenige erhalten eine angemessene Anleitung für den Umgang mit diskursiven Schutzressourcen inmitten des technologischen Fortschritts. Dort sind Kinder oft verwirrt in der Wahrnehmung von Realität und Virtualität und formen irgendwie das Selbstkonzept, das sie dazu bringt, Zustimmung zu suchen, was sich auf das Selbstwertgefühl auswirkt.

Obwohl diese Art der Verbindung Teil der Normalität geworden ist, kann sie bei Kindern zu Verhaltensstörungen führen, wie z.

Schwierigkeiten beim Trennen, Ersetzen von Lieblingsaktivitäten durch das Handy, Beenden des Praktizierens von Hobbys oder Aktivitäten, die ihrer Entwicklung helfen, Betreten sozialer Netzwerke als Mittel zur Entspannung oder Suchen nach Ruhe, Schwierigkeiten bei der Aufrechterhaltung altersgerechter Schlafgewohnheiten und -routinen , Essstörungen, erhöhte Angstzustände, Reizbarkeit, plötzliche Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Tendenz, das Gerät zu verstecken.

Hier geben wir Ihnen einige Tipps, die in die Praxis umgesetzt werden können, um die Nutzung von Netzwerken mit unseren Kindern zu überwachen.

-Wenn das Kind minderjährig ist, ist es besser, dass die Eltern bei der Verwaltung dieser Netzwerke helfen.

- Stellen Sie die Verbindungsstunden her und stellen Sie sicher, dass die Zeit im Internet maximal 45 Minuten beträgt.

- Seien Sie ein Beispiel in der Netzwerkverwaltung: Wenn Kinder sehen, dass ihre Eltern ständig verbunden sind, möchten sie dasselbe tun.

- Seien Sie vorsichtig, indem Sie den Datenschutz von Informationen in sozialen Netzwerken so konfigurieren, dass Ihre Tochter oder Ihr Sohn nicht gefährdet sind.

- Lassen Sie elektronische Geräte nachts aus dem Raum.

-Erläutern Sie die Risiken einer unangemessenen Nutzung sozialer Netzwerke.

- Schalten Sie das WLAN vor dem Schlafengehen aus.

- Ermutigen Sie zu Hause, wie wichtig es ist, die Familie zu teilen und mehr Zeit miteinander zu verbringen.

Verwandte Produkte

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren
Ihre Cookie-Einstellungen

Dieser Shop fordert Sie auf, Cookies für Performance-, Social Media- und Werbezwecke zu akzeptieren. Social Media- und Werbe-Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um Ihnen Social Media-Funktionen und personalisierte Anzeigen bereitzustellen.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
laravel_sessionjanabebe.comCookie zur Identifizierung einer Sitzungsinstanz für den Benutzer.1 Tag
PHP_SESSIDjanabebe.comDieses Cookie stammt ursprünglich aus PHP und ermöglicht es Websites, serialisierte Statusdaten zu speichern. Es wird verwendet, um eine Benutzersitzung einzurichten und Statusdaten über ein temporäres Cookie zu übergeben, das üblicherweise als Sitzungscookie bezeichnet wird.Session
PrestaShop-#janabebe.comMit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation.4800 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
ads/ga-audiencesGoogleDiese Cookies werden von Google AdWords verwendet, um Besucher wieder einzubeziehen, die aufgrund des Online-Verhaltens des Besuchers auf verschiedenen Websites wahrscheinlich zu Kunden werden.Session
Cadform.netVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.30 Tage
IDEdoubleclick.netVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.6 Monate
VISITOR_INFO1_LIVE youtube.comVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSC youtube.comRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
_fbpFacebookWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
Präferenzen
Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
collectGoogleEs wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.Session
r/collectGoogleEs wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.Session
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_gtag_UA_*GoogleWird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.1 Minute
_gd#GoogleDies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden.Session
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
Inhalt nicht verfügbar