Einfluss des Überraschungseffekts auf das Gehirn von Kindern

Geschrieben am23.06.2020 5703
Liebe0

 

Es gibt nichts Besseres, als unseren Kleinen eine Überraschung zu bereiten, die sie aus der Routine herausholt. Die Motivation und Freude, die in ihren Gesichtern zum Ausdruck kommt, erfüllt uns mit Glück und Zufriedenheit.
Wir wissen, dass Routine für die Bildung von Gewohnheiten von grundlegender Bedeutung ist, da sie es ihnen ermöglicht, ihr tägliches Leben zu planen und zu organisieren, und ihnen hilft, vorher zu wissen, was sie tun sollen, diese täglichen Handlungen, ihr Selbstbewusstsein zu stärken und Wissen für die Entwicklung zu erwerben ihrer Autonomie.
Das Arbeiten mit dem Überraschungseffekt ist eine positive Methode beim Lernen zu Hause, da die Neuheit normalerweise das Interesse des Kindes weckt und es ihm ermöglicht, vom Üblichen abzuweichen, obwohl die Routinen positiv sind, kann Monotonie zu Müdigkeit und geistiger Müdigkeit führen Das Einführen von etwas Unerwartetem in die Routinen hat einen größeren Einfluss auf das Lernen und den emotionalen Bereich.
Hier müssen wir unsere Fantasie einsetzen, um positive Situationen zu schaffen, die sie überraschen und das Beste aus uns herausholen.

Wie man die Überraschungsmethode bei Kindern anwendet:

- Ändern Sie die Art und Weise, wie sie die Realität sehen. Legen Sie beispielsweise eine Notiz auf den Tisch, in der es einen Hinweis darauf gibt, ein Paket zu finden, in dem etwas Wichtiges verborgen ist, und dass Sie Schritt für Schritt folgen können, um es zu finden. In diesem Paket gibt es möglicherweise einen Anreiz für das Gute Verhalten zu Hause oder wegen etwas, das Sie übertroffen haben.
- Motivieren Sie sie, mithilfe von Beobachtungs- und Hörfähigkeiten neue Dinge zu entdecken, was sie zu der Neugier führt, etwas zu entdecken. Dieses Verfahren entwickelt kognitive Flexibilität, Argumentation, Selbstkontrolle und Umgang mit Emotionen.

- Machen Sie Kinder auf sich aufmerksam, indem Sie sie motivieren, etwas zu entdecken, das irgendwo verborgen ist. Diese Übung aktiviert das Gehirn und generiert Fragen darüber, was sie entdecken möchten.
- Stellen Sie ihm Fragen, um seine Sprache und seinen Ausdruck zu stimulieren, und finden Sie Antworten auf verschiedene Situationen, um seine geistigen Fähigkeiten zu nutzen und zu stimulieren.
- Erstellen Sie Überraschungsaktivitäten mit Worten, die Neugier und die Emotion erzeugen, etwas zu haben, das Sie nicht erwartet haben. Diese Aktivitäten sollten mit Dynamik und Freude durchgeführt werden. Zum Beispiel raten! Für Ihr gutes Benehmen werde ich Ihnen etwas geben, das Sie lieben werden. Geben Sie ihm etwas Zeit, um sich zu fragen, was es sein wird. Sie können ihn überraschen, indem Sie sein Zimmer mit Luftballons füllen, seine Lieblingskekse zubereiten oder gemeinsam etwas Spaß machen.

Verwandte Produkte

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren