15% RABATT AUF DIE GESAMTE WEBSEITE Ausgenommen neue Kollektionen

Down-Syndrom und seine Eigenschaften

Geschrieben am30.03.2021 1059
Liebe0



Derzeit gibt es einige Mythen über Kinder mit Down-Syndrom, die die Art und Weise, wie sie erzogen werden sollten, verzerrt haben und geeignete Prozesse erzeugen, die sie stimulieren. Um all dies zu klären, werden wir zunächst erklären, was Down-Syndrom ist.


Was ist das Down-Syndrom?


Obwohl viele es für eine Krankheit halten, ist die Wahrheit, dass dies nicht der Fall ist: Es handelt sich um eine genetische Veränderung, die durch ein zusätzliches Chromosom in Paar 21 verursacht wird. Das heißt, Kinder mit Down-Syndrom haben 3 Chromosomen in Paar 21, wenn normal zwei sind, was zur Folge hat in insgesamt 47 unter Berücksichtigung von 23 Paaren; mit denen das gemeinsame wäre, nämlich 46 Chromosomen. Daher ist dieses Syndrom auch als Trisomie 21 bekannt.


Dieses zusätzliche genetische Material führt wiederum zu Unregelmäßigkeiten in der funktionellen Entwicklung von Kindern, sowohl physisch als auch kognitiv. Diese Variationen können in den Aspekten charakterisiert werden, auf die wir im Folgenden hinweisen werden:


Merkmale eines Kindes mit Down-Syndrom


In Bezug auf die Merkmale eines Kindes mit Down-Syndrom, die zur Veranschaulichung in vier Kategorien eingeteilt werden: körperlich, kognitiv, wahrnehmungsbezogen und motorisch.


- Körperlich: Im Allgemeinen neigen diejenigen, die an dieser genetischen Veränderung leiden, dazu, nach oben geneigte Augen, einen kurzen Hals, kleine Ohren sowie Hände und Füße, kleine weiße Flecken auf der Iris des Auges und nur eine Falte in der Augen zu haben Handfläche, eine Tendenz, dass die Zunge aus dem Mund herausragt, ein schwacher Muskeltonus, eine Kleinwuchsform sowohl im Kindesalter als auch im Erwachsenenalter und kleine kleine Finger, die in einigen Fällen zum Daumen gebeugt sind (klinodaktylie).


- Kognitiv: In Bezug auf die kognitive Entwicklung haben sie Schwierigkeiten bei der Abstraktion und Konzeptualisierung während des Lernens. Darüber hinaus haben sie Schwierigkeiten, angemessene und kohärente Entscheidungen zu treffen, Strategien zur Konfliktlösung zu planen und geistige Berechnungen durchzuführen. Sie zeigen Langsamkeit bei der Verarbeitung und Kodierung von Informationen, räumliche und zeitliche Desorientierung, variable geistige Behinderung und Aufmerksamkeitsdefizit.


- Wahrnehmung: Im Gegenzug und in Bezug auf sensorische und empfindliche Reize verarbeiten sie visuelle Informationen leichter als auditive Informationen.


- Motorisch: In Bezug auf Motorik und Bewegung haben sie Muskelschwäche (Hypotonie), Koordinationsprobleme und Bandschlaffheit.


Ursachen


Es gibt keine genaue Ursache, die erklärt, warum diese genetische Veränderung auftritt, aber es gibt Studien, die gezeigt haben, dass das Alter der Mutter ein entscheidender Faktor dafür sein kann, insbesondere wenn die Mutter das Kind nach dem 35. Lebensjahr empfängt.


Bedürfnisse von Kindern mit Down-Syndrom


In den ersten Lebensjahren des Kindes mit Down-Syndrom ist die Umgebung, in der es aufwächst, ein wesentlicher Bestandteil seiner integralen Entwicklung. Daher ist es wichtig, es verschiedenen Reizen auszusetzen, auf die es seine Aufmerksamkeit richten kann, wie z. Zum Beispiel diejenigen, bei denen ihre Sinne aktiviert sind, wie die Manipulation von Objekten, das Malen oder der Kontakt mit strukturierten Objekten.


Einige der wichtigsten Elemente, die berücksichtigt werden müssen, sind die Stärkung der sicheren Bindung und des gemeinsamen Spielens, da eine ständige Sozialisierung dem Kind hilft, Sicherheit und größere Autonomie zu erlangen. In Bezug auf das Spielen müssen sie mit gleichaltrigen Kindern zusammen sein, unabhängig davon, ob sie eine Behinderung haben oder nicht, da auf diese Weise soziales und kollaboratives Lernen gefördert wird, das ihnen hilft, soziale Fähigkeiten zu entwickeln.


In einem zukünftigen Beitrag werden wir über die Hauptbedingungen sprechen, unter denen Kinder mit Down-Syndrom leiden, und darüber, welche anderen wichtigen Gehirnbereiche stimuliert werden sollten.
Verwandte Produkte
Verwandte Artikel
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Hinterlassen Sie eine Antwort
Bitte einloggen um einen Kommentar zu schreiben

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren
Ihre Cookie-Einstellungen

Dieser Shop fordert Sie auf, Cookies für Performance-, Social Media- und Werbezwecke zu akzeptieren. Social Media- und Werbe-Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um Ihnen Social Media-Funktionen und personalisierte Anzeigen bereitzustellen.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
laravel_sessionjanabebe.comCookie zur Identifizierung einer Sitzungsinstanz für den Benutzer.1 Tag
PHP_SESSIDjanabebe.comDieses Cookie stammt ursprünglich aus PHP und ermöglicht es Websites, serialisierte Statusdaten zu speichern. Es wird verwendet, um eine Benutzersitzung einzurichten und Statusdaten über ein temporäres Cookie zu übergeben, das üblicherweise als Sitzungscookie bezeichnet wird.Session
PrestaShop-#janabebe.comMit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation.4800 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
ads/ga-audiencesGoogleDiese Cookies werden von Google AdWords verwendet, um Besucher wieder einzubeziehen, die aufgrund des Online-Verhaltens des Besuchers auf verschiedenen Websites wahrscheinlich zu Kunden werden.Session
Cadform.netVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.30 Tage
IDEdoubleclick.netVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.6 Monate
VISITOR_INFO1_LIVE youtube.comVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSC youtube.comRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
_fbpFacebookWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
Präferenzen
Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-NameAnbieterZweckAblauf
collectGoogleEs wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.Session
r/collectGoogleEs wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.Session
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_gtag_UA_*GoogleWird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.1 Minute
_gd#GoogleDies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden.Session
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
Inhalt nicht verfügbar