Die Bedeutung von Bewegung für die Gehirnfunktion von Kindern

Geschrieben am28.08.2020 2900
Liebe0

Unsere Kleinen zum Sport zu motivieren ist wichtig, damit sie sich richtig entwickeln können. Nach verschiedenen Untersuchungen fördern Kinder, wenn sie Sport treiben oder sich körperlich betätigen, die Gehirnfunktionen.


Im Alter zwischen 5 und 18 Jahren treten Stresssituationen normalerweise aufgrund der Veränderungen auf geistiger und körperlicher Ebene auf: sozialer Druck, Regeln, Normen, Pubertät usw. Aus diesem Grund ist es das Richtige, bei den Kleinen die Gewohnheit zu haben, tägliche Übungen mit festgelegten Stunden durchzuführen, um die Gewohnheit der Kleinen zu erzeugen.


Es sollte bedacht werden, dass Kinder nicht die gleichen Übungen wie Erwachsene ausführen sollten, insbesondere solche, die sich auf das Heben von Gewichten beziehen, da dies das Wachstum beeinträchtigt und es ihnen nicht ermöglicht, ihre grobmotorischen Fähigkeiten richtig zu entwickeln. Aus diesem Grund wird empfohlen, Übungen durchzuführen, die dem Alter des Kindes entsprechen.


Welche Übungen sollten gemacht werden, wenn sie unter 12 Jahre alt sind?


Diejenigen von Cardio, Motorkoordination und der Realisierung von Motorschaltungen, wo sie Hindernisse überwinden können. Diese Übungen eignen sich zur Muskelstärkung und zur Entwicklung der Flexibilität. Auch Sport zu treiben wird ausgezeichnet sein, weil es Disziplin und Motorik fördert. Wenn Sie eine Stunde am Tag trainieren, verbessern Sie die kognitive Flexibilität, Konzentration und das Gedächtnis und halten Sie körperlich gesund.


Kinder müssen täglich aktiv sein, um die körperliche und geistige Entwicklung zu stärken. Auf diese Weise werden wir unsere Kleinen gesünder machen und das Risiko von Fettleibigkeit bei Kindern und Typ-2-Diabetes vermeiden. Sie sind weniger anfällig für Erkältungen und verschiedene Atemwegserkrankungen. Sport hilft Kindern, ruhiger zu schlafen, wodurch sie am nächsten Tag viel bessere Leistungen erbringen können.


Weitere Vorteile von Bewegung bei Kindern:


- Gibt Endorphine frei, die das Wohlbefinden fördern.


- Verbessert die Koordination und das Gleichgewicht.


- Steigern Sie die Kreativität.


- Stärkt das Gedächtnis und die Konzentration.


- Verbessert das Selbstvertrauen und erhöht das Selbstwertgefühl.


- Verringert den Stress und die Angst.


- Es fördert Disziplin, Ausdauer und Ausdauer.


- Fördert die Zusammenarbeit und Teamarbeit.


- Hilft ihnen, mit Gleichaltrigen zu interagieren und soziale Fähigkeiten und Führungsqualitäten zu entwickeln.


Als Eltern müssen wir ihnen die notwendige Unterstützung geben, sie zu den Aktivitäten führen, die sie täglich ausführen müssen, und zu den Vorteilen, die sie erhalten, sie kontinuierlich motivieren und sie für ihre Leistungen loben.

Verwandte Produkte
Verwandte Artikel
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Hinterlassen Sie eine Antwort
Bitte einloggen um einen Kommentar zu schreiben

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren