Babyentwicklung im Alter von 10 Monaten

Geschrieben am30.07.2019 2737
Liebe0

Sie werden von den Geländern der Krippe, der Wand usw. genommen, obwohl sie sich im Laufe des Jahres gegen 15 zu bewegen beginnen Monate können Sie sich mit Hilfe Ihrer Pflegekräfte mit kurzen Schritten bewegen, die noch nicht sehr fest sind.
Diese Aktivität ist als Mittel vor dem Marsch von großer Bedeutung, da sie beim Halten die Muskeln Ihrer Beine, Hüften, Ihres Rückens und der Wirbelsäule stärkt und Ihnen ein größeres Gleichgewicht verleiht. Zu beachten ist, dass Sie nicht lange stehen sollten, da Ihre Muskeln noch nicht optimal gestärkt sind und Sie beeinträchtigen können.

Während sich das Baby bewegt, ist es besser, keine Schuhe zu haben, da die Empfindungen, die es mit seinen Füßen wahrnehmen kann, Teil der Assimilation seiner Umgebung sind, auch wenn es kalt ist, wenn es besser rutschfeste Socken sind.
Ein wichtiger Teil der Fortschritte, die zu sehen sein werden, liegt in der Sprache, wird nicht aufhören wollen zu reden, will die Namen von jedem Ding wissen, von allem, was sich bewegt, was es wichtig macht, in ständiger Kommunikation mit ihm zu sein, obwohl er noch nicht ist Verstehen, plappern, jede Geste und jedes Geräusch ist Teil seiner Art zu kommunizieren und auszudrücken, was er fühlt und will, er muss mit Geräuschen und Worten angeregt werden, Gespräche, die ihn dazu bringen, sich immer mehr auszudrücken, damit er sich auch entwickelt Alle Ihre Kommunikationsmöglichkeiten.

Hier können Sie Aktivitäten starten, bei denen Sie mit Farbe erforschen, die offensichtlich ungiftig ist, um Ihren sensorischen Bereich zu stimulieren, wodurch Sie bewusster, wacher und aufmerksamer für das Erkennen neuer Texturen, Farben und Empfindungen werden. Dies sollte durch Materialien ergänzt werden entsprechend ihrem Alter, wie Stoffe, Wellpappen, Papiere, so dass Sie nur mit der Hand nehmen und fühlen.
Der Traum ist für ihn grundlegend, die Tatsache, mehr Dinge zu tun und eine ständige Bewegung zu haben, wird ihn ein wenig müder machen. Aus diesem Grund ist es notwendig, die Schlafpläne zu klären und zu wissen, wie man das Baby schläft.
Durch das Verwalten der täglichen Routinen werden Sie sicherer, steigern Ihr Selbstwertgefühl und geben Ihnen das Gefühl, geschützt zu sein. Außerdem können Sie nachvollziehen, welche Aktivitäten Sie täglich ausführen, um mehr Vertrauen in sich selbst und Ihre Umgebung zu gewinnen.

Einstellungen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren